Sind ethische Normen nicht völlig kulturabhängig, und ist in anderen Kulturkreisen nicht »alles anders«?
Zweifellos gibt es große kulturelle Unterschiede bei der Realisierung ethischer Normen.
 
Zweifellos gibt es große kulturelle Unterschiede bei der Realisierung ethischer Normen. Aber gewisse fundamentale ethische Maßstäbe gelten (oder sollten gelten) in allen Kulturen. Ob ein Gangster in Japan oder Süditalien mordet, ein Minister in Deutschland oder den USA Parlament oder Öffentlichkeit anlügt, ob ein Naturwissenschaftler seine Ergebnisse in Indien oder China fälscht, ob ein Wirtschaftsführer in New York oder Zürich Bilanzen manipuliert: er muss normalerweise mit dem Verlust seiner Glaubwürdigkeit und gesetzlichen Sanktionen rechnen.
Zurück zur Fragenliste
Zur nächsten Frage