Ethik im Wirtschaftsalltag: Was würden Sie tun?


Über diesen Test
 

Sie haben nun einige ethische Zwickmühle-Situationen gesehen, die im beruflichen Alltag auftauchen können, und sich mit ihnen auseinander gesetzt. In diesen »Grauzonen der Moral« ist sorgfältiges Abwägen gefragt, oft muss man sich auf sein »Bauchgefühl« bzw. sein »Gewissen« verlassen.

 

 


Wenn bei der Beantwortung der Fragen deutlich geworden ist, dass es meist keine eindeutig richtige Antwort gibt, haben Sie den Test bestanden.
 

Und Sie werden gemerkt haben, dass man bei der Entscheidung oft nicht nur einen, sondern mehrere Schritte voraus denken muss. Denn eine im ersten Moment ethische erscheinende Antwort kann auch unethische Folgen nach sich ziehen …
















Test entnommen aus »Wirtschaftsethik verstehen« mit freundlicher Genehmigung von KPMG Schweiz
Weltethos
und Wirtschaft


Wirtschaften
aus Verantwortung


ETHIK-TEST
• Frage 1
• Frage 2
• Frage 3
• Frage 4
• Frage 5
• Frage 6
• Frage 7
• Abschluss
rot rot rot rot rot rot rot rot rot