Zentrale religiöse Schriften

Die großen Epen
• Das Ramayana über das Schicksal des Prinzen Rama (Inkarnation Vishnus) aus Ayodhya.
• Das Mahabharata mit seiner Schilderung des Kampfes innerhalb der Bharata-Dynastie um die Vorherrschaft;
ein Teil des 6. Buches ist die berühmte Bhagavadgita, in der sich der Wagenlenker Krishna als Inkarnation Vishnus offenbart.

Shastras
In Versen verfasste, oft umfangreiche religiöse, ethische und juristische Lehrbücher; berühmt das Manu Smriti.

Sutras
In knappem Stil verfasste religiöse, wissenschaftliche und lebenspraktische Anleitungen.

Puranas
Religiöse »Lehrbücher« zur Verehrung der verschiedenen Götter mit Schöpfungsmythen, Genealogien, Legenden und Erzählungen.


Die Entwicklung des Hinduismus

Weltethos
und Religionen


Indisch-mystische
Religionen


HINDUISMUS
Über d. Hinduismus

• Hindu/Hinduismus
• Schriften, Götter
• Reinkarnation

• Varnas, Kasten
• Urgrund
• Hindugötter

• Relig. Schriften

 

rot rot rot rot rot rot rot rot rot